F.A.Q.

Kaufabwicklung


Was ist das 3D Secure Verfahren?

Das 3D Secure Verfahren ist ein zusätzlicher Schutz vor dem Missbrauch Eurer Kreditkarte. Die 3D Secure-Authentifizierung dient der Interaktion zwischen Euch und Eurer Bank.

Ihr werdet aufgefordert einen Sicherheitscode, den Ihr von Eurer Bank erhaltet, einzugeben um Euch als Inhaber der Kreditkarte zu identifizieren, mit der Ihr auf grillstore.it bezahlen wollt. Es ist möglich, dass Ihr auch bei späteren Zahlungen noch einmal aufgefordert werdet den 3D Secure Code einzugeben, obwohl Ihr die Karte für unsere Webseite schon freigegeben habt. Sollte die Authentifizierung fehlschlagen, ist es leider nicht möglich mit dieser Kreditkarte die Zahlung auf grillstore.it abzuschließen. Möglich ist dies erst dann wieder, wenn Ihr Euch mit dem 3D Secure Passwort identifiziert habt.


Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?

Vorkasse (bei dieser Zahlmethode erhalten sie einen Nachlass von 2%), Überweisung, Barzahlung, die Zahlung mit Kreditkarte, Nachnahme oder via Rechnung – wählt eine unserer bequemen Zahlungsmethoden. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir bei Lieferungen ins Ausland keine Zahlung per Rechnung anbieten können.


Bestätigungsmail nicht erhalten – was nun?

Ihr habt Eure Bestellung über unseren Webshop abgeschickt, aber 48 Stunden später immer noch keine Auftragsbestätigung erhalten? Ein Tippfehler bei der E-Mailadresse ist häufig hierfür verantwortlich. Ruft uns einfach an oder schickt eine E-Mail an office@grillstore.it und wir helfen Euch gerne weiter.


Kann ich meinen Gutschein für einen Workshop umbuchen?

Wenn Ihr einen Gutschein für einen unserer Workshops gekauft oder geschenkt bekommen habt, lieber aber an einem anderen Kurs teilnehmen möchten, ist das (ggf. gegen einen Aufpreis), überhaupt kein Problem. Eine Auszahlung einer möglichen Überzahlung ist nicht möglich.


Wie lange ist ein Geschenkgutschein gültig?

GRILLSTORE Gutscheine, egal ob es sich um einen Workshopgutschein oder einen Warengutschein handelt, sind NICHT befristet und behalten Ihre Gültigkeit auf unbestimmte Zeit.


Muss ich meinen Gutschein auf einmal einlösen?

Nein. Ihr könnt Euren Warengutschein nach Belieben einlösen. Ein Einkauf über die gesamte Gutscheinsumme auf einmal ist nicht nötig.


Mein Gutscheincode funktioniert nicht. Was soll ich tun?

Solltet Ihr einen Geschenk- oder Workshopgutschein erworben haben und dieser wird nicht vom System akzeptiert, bitten wir Euch, den Gutscheincode in das Kommentarfeld einzutragen und als Zahlungsart „Vorkasse“ auszuwählen. Ihr erhaltet dann eine korrigierte Bestellbestätigung, mit der die Bestellung abgeschlossen ist bzw. Ihr einen eventuellen Restbetrag mit der Zahlungsart Eurer Wahl begleichen könnt.


Gasgrills

Kann man einen Gasgrill auf Erdgas umrüsten?

Nein. Alle von uns angebotenen Gasgrills sollten ausschließlich mit dem dafür vorgesehenem Brennstoff betrieben werden.


Warum verfärbt sich ein Deckel aus Edelstahl?

Wenn sich Eure Edelstahlhaube einmal verfärben sollte, ist ein Materialfehler in der Regel auszuschließen. Oft sind Wettereinflüsse und große Hitze für die Dunkelfärbung des hochwertigen Materials verantwortlich. Auch das bei der Herstellung verwendete Maschinenöl kann für die unschöne Verfärbung verantwortlich sein – reinigt daher bitte Euren neuen Grill vor der ersten Benutzung.


Wie überwintert mein Grill richtig?

Bevor Ihr Euer liebstes Stück über den Winter „einmottet“, behandelt den Grill am besten mit einer Chrom- oder Edelstahlpflege. Dadurch legt sich ein leichter Ölfilm über das Material und schützt so vor möglichem witterungsbedingten Flugrost. Deckt den Grill zusätzlich mit einer passenden Abdeckhaube ab und lagert ihn vorzugsweise an einem trockenen Ort.


Ist das Grillen mit Gas gefährlich?

Wie gefährlich oder ungefährlich das Grillen mit einem Gasgrill oder auch mit anderen Wertstoffen betriebene Grillgeräten ist, hängt immer davon ab, wie verantwortungsbewusst und vernünftig mit dem Grill und dessen Zubehör umgegangen wird. Wird ein Gasgrill fachgerecht betrieben, d.h. ist beispielsweise auch der richtige Druckminderer (in Italien müssen Gasgrills mit 30mbar ausgestattet sein) angebracht, oder sind die passenden Gasschläuche angeschlossen, kann so gut wie nichts mehr schief gehen. Geht ruhig und behutsam vor, lest die Betriebsanleitung sorgfältig und scheut Euch nicht, uns bei offenen Fragen zu Rate zu ziehen.


Was ist der Unterschied zwischen 30 mbar- und 50 mbar-Geräten?

Wenn ich in Italien einen Grill mit 50mbar benutze, habe ich nur noch etwas mehr als die Hälfte an Leistung. Die einzige Möglichkeit wäre, die Gasflasche in Österreich oder Deutschland zu kaufen. Beachtet bitte auch, dass bei Gasgrills die im Ausland gekauft werden und mit einem anderen Gasdruck als vorgesehen betrieben werden, sämtliche Garantieleistung entfällt.


Wie funktioniert die Zündung eins Gasgrills?

Für den fachgerechten Gebrauch eines Gasgrills legt bitte eine AA 1,5 Volt Batterie (der Pluspol sollte dabei in Eure Richtung zeigen) ein. Wenn Ihr nun den Zündungsknopf drückt, hört man ein leises Klicken. Haltet den Zündungsknopf gedrückt und dreht erst jetzt den linken äußersten Regler auf, damit sich das Gas gleichmäßig über die gesamte Grillfläche verteilen kann.


Was mache ich, wenn die Zündung nicht funktioniert?

Die meisten Gasgrills haben eine batteriebetriebene Zündung. Deswegen testet bitte, so banal es auch klingt, zunächst erst mal ob die Batterie ggf. leer sein könnte. Findet heraus, ob im Zünderbereich (in der Nähe eines oder mehrerer Brenner) überhaupt Funken erzeugt werden. Ist die Batterie wirklich leer, müsst Ihr aber trotzdem nicht auf das Grillvergnügen verzichten. Denn auch wenn Ihr gerade keine neue Batterie zur Verfügung habt, könnt Ihr Euren Gasgrill auch ganz einfach mit einem Streichholz in Betrieb nehmen.


Wieso ist die Flamme meines Gasgrills gelb?

Auch wenn die Flamme eines Gasgrills immer blau sein sollte, geratet nicht in Panik, denn die Gelbfärbung der Flamme kann auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein. Eine simple Erklärung insbesondere bei älteren Modellen könnte sein, dass der Brenner einfach abgenutzt ist und sich Risse oder Löcher gebildet haben und er deswegen nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Habt Ihr den Brenner auf mögliche Schäden inspiziert, könnt aber in diesem Bereich nichts feststellen, könnte es auch (speziell bei neueren Modellen) ein Problem mit der Luftzufuhr geben, was für die gelbe Flamme verantwortlich sein könnte. Unterhalb der meisten Brenner befindet sich eine Schraube mit der die Luftzufuhr reguliert wird. Manchmal kann es vorkommen, dass die Regelventile verhaken und dadurch die Gaszufuhr reduziert wird. Euer Gasgrill kann dann nicht richtig aufheizen und das kann zur Gelbfärbung der Flamme führen. In diesem Fall müsst Ihr einmal die komplette Gaszufuhr zu Eurem Grill abdrehen und die Gasflasche schließen. Danach dreht das Regelventil an der Gasflasche wieder auf und startet den Gasgrill wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. Sollte die Flamme immer noch gelb sein, könnte eine weitere Möglichkeit sein, dass die Gasflasche leer ist, das Regelventil einen Defekt hat oder die Venturi-Rohre (Venturi-Düsen) verstopft sein.


Propangas oder Erdgas - für was soll ich mich entscheiden?

Ein wichtiger Aspekt bei der Suche nach dem richtigen Gasgrill ist die Entscheidung für den passenden Brennstoff. Eine Frage, die sich so pauschal nicht beantworten lässt. Schätzungen zufolge werden aber etwa 99,8% aller privat genutzten Gasgrills mit einer Propangasflasche betrieben. Während Erdgas nämlich einen Gasanschluss (Gassteckdose) am Standort erfordert und die Nutzung des Grills somit standortgebunden ist und sich tendenziell eher für Festeinbauten eignet, ermöglicht der Einsatz von Propangas eine größtmögliche Flexibilität des Grill-Einsatzortes.


Allgemeine Fragen zum Thema Grillen

Wie lösche ich einen Fettbrand?

Löschen Sie einen Fettbrand niemals mit Wasser! Für den Fall der Fälle sollten Sie einen Eimer mit Sand bereitstehen haben. Alternativ reicht auch eine Löschdecke oder ein Deckel, mit dem Sie den Brand ersticken können.


Wie sieht der optimale Standort für den Grill aus?

Der Grill sollte immer sicher und fest stehen. Neben der Kippsicherheit sollten Sie den Grill so aufstellen, dass dieser im Windschatten und in sicherer Entfernung zu brennbaren Materialien und Flüssigkeiten steht. Auch in der Nähe der Schläuche von Gasgrills dürfen keine brennbaren Flüssigkeiten gelagert werden. Holzkohlegrills niemals in Innenräumen oder nicht ausreichend belüfteten Räumen in Betrieb nehmen, es herrscht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung!


Wie zünde ich den Grill richtig an?

Einen Gasgrill dürfen Sie nur bei geöffnetem Deckel zünden. Beugen Sie sich dabei niemals über den Grill. Bevor Sie zünden, kontrollieren Sie alle Schläuche sorgfältig auf Risse oder Löcher. Holzkohle niemals mit Brennspiritus oder Benzin anzünden. Nehmen Sie hierfür Grillanzünder oder einen Anzündkamin zur Hilfe.


GRILLSTORE Toblach des Plankensteiner Johannes Gratsch 16 I-39034 Toblach Südtirol (BZ) 

MwSt.-Nr. IT01349850212 - Steuer Nr. PLNJNN62H09B220K

office@grillstore.it  www.grillstore.biz


Sichere Zahlungsoptionen

Kreditkarte:

Vorkasse: -2% Skonto (nicht auf Workshops)


Öffnungszeiten Geschäft

Montag bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr


Service Hotline

0474 976180

348 2262521

Montag bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr


Streitschlichtung

Die Südtiroler Verbraucher-zentrale stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http//www.onlineschlichter.it

Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeit zu nutzen.

 


F.A.Q / häufig gestellte Fragen

Fragen rund um den Grill findet Ihr unter F.A.Q.