Mariniertes Flanksteak

grillstore.it
Rezepte / Kommentare 0
Mariniertes Flanksteak - Mariniertes Flanksteak

Das Flanksteak ist ein mageres, aber geschmackvolles Stück aus dem unteren Rippenbereich des Rindes.

Das einfache Rezept wird in zwei Etappen zubereitet: An einem Tag die Marinade vorbereiten, am nächsten Tag grillen. Wir zeigen Ihnen hier, wie entspannt es sich mit Ihrem Gasgrill arbeiten lässt.

Zutaten

  • 700 g Flank Steak

Marinade

  • 60 ml Sojasauce
  • 60 g Zucker
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Limettensaft
  • 4 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 1 EL Ingwer, fein geschnitten
  • 1 EL Chili-Sauce aus dem Asialaden
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Anweisung

  1. Flanksteak waschen und trocken tupfen. 5 cm breite Rauten einschneiden, damit die Marinade gut einziehen kann.

  2. Die restlichen Zutaten in einer flachen Glasschüssel oder einem reißfesten Gefrierbeutel vermischen. Fleisch in die Marinade legen, abdecken und 6 Std. oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. 2- bis 3-mal wenden.

  3. Grill auf HIGH vorheizen, den Rost ölen, damit das Grillgut sich leicht wenden lässt. Flanksteaks auf den heißen Rost legen und Temperatur auf MEDIUM absenken.

  4. Auf jeder Seite ca. 5 Min. grillen, sodass das Steak halbdurch ist. Vor dem Anschneiden 3-5 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Marinade in einen kleinen Saucentopf geben geben, auf der Seitenkochplatte erhitzen und 2-3 Min. köcheln lassen.

  5. Das Steak gegen die Faser in Scheiben schneiden. Mit der heißen Marinade beträufeln.

Wir wünschen gutes Gelingen!!


Magazin